Unsere Ziele:

Die Bürgerstiftung will Aktionen und Projekte anstoßen und fördern. Aus diesem Grund werden aktive Bürger, Vereine oder Institutionen gesucht, die schon lange einmal etwas für die Allgemeinheit tun wollten. Die vielleicht auch schon eine Idee haben. Zu deren Umsetzung bisher die Zeit gefehlt hat – oder das Geld. Die Bürgerstiftung will Projekte unterstützen, die nicht von anderen Trägern finanziert werden, und somit Vorhaben fördern, die sonst nicht möglich wären.

Aktuelles und Projekte:



22.12.21

BGW spendet je 1.000 Euro an die Bürgerstiftung und an „Bürger helfen Bürgern“

Die Zeit vor Weihnachten ist für viele die Zeit, in der sie dankbar auf das Jahr zurückblicken und den Wunsch spüren, etwas Gutes zu tun. Als Michael Rieger und Jürgen Schneider den Aufruf zur Weihnachtsspendenaktion im Amtsblatt lasen, war schnell der Entschluss gefasst, dass sich die Baugenossenschaft Winnenden daran beteiligen möchte. Für gemeinnützige Projekte spendete die BGW der Bürgerstiftung 1.000 Euro. Auch der Verein „Bürger helfen Bürgern“ erhält von der BGW 1.000 Euro.

Ulrike Beck von der Geschäftsstelle der Bürgerstiftung und Carmen Burkei, Vorsitzende des Vereins Bürger helfen Bürgern, freuen sich, dass mit dem Geld noch mehr Gutes in der Gemeinde getan werden kann.


22.12.21

Wunschweihnachtsbaum – Aktion 2021 der Bürgerstiftung Leutenbach – Herzlichen Dank für Ihre Spende!

Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger haben sich am Wunsch-Weihnachtsbaum 2021 der Bürgerstiftung Leutenbach beteiligt. Damit kann bedürftigen Kindern mit Weihnachtsgeschenken eine Freude bereitet werden.

Dank der vielen Spender bleibt keiner der über 100 Kinderwünsche unerfüllt. Die Bürgerstiftung bedankt sich bei allen Bürgerinnen und Bürgern für ihre großzügigen Spenden und wünscht frohe und gesegnete Weihnachten sowie ein gesundes Jahr 2022!



25.11.21

Jetzt Anträge stellen – Bürgerstiftung hat noch Mittel zur Verfügung

Nur vier Anträge sind im Jahr 2021 bislang bei der Bürgerstiftung eingegangen. Es ist also noch Geld zur Verfügung für Ihr gemeinnütziges Projekt!

Jeder Antrag ist willkommen – das Augenmerk liegt auf den Themen Bildung und Erziehung, Kultur und Sport, Jugend- und Altenhilfe sowie Umwelt- und Landschaftsschutz.

 

Zuschüsse können beispielsweise eingesetzt werden für die Anschaffung von Instrumenten, Gerätschaften oder auch für notwendige Renovierungsarbeiten.

 

Auch wenn Ihr Projekt erst im nächsten Jahr umgesetzt werden kann, lohnt sich ein Antrag noch in diesem Jahr. Sie können die Förderung auch vorab erhalten.

 

Reichen Sie Ihre Anträge bei der Geschäftsstelle der Bürgerstiftung ein. Diese werden von der Geschäftsstelle und vom Vorstand wohlwollend geprüft. Die Antragsstellung ist unkompliziert.

 

Antragsformulare finden Sie auf der Homepage der Bürgerstiftung unter www.buergerstiftung-leutenbach.de

Für Fragen zu den Voraussetzungen für eine Förderung steht Ihnen die Geschäftsstelle der Bürgerstiftung unter Tel.: 189-12, oder per Email: info@buergerstiftung-leutenbach.de gerne zur Verfügung.

 

Bürgerstiftung Leutenbach, Volksbank Stuttgart eG,

IBAN: DE91 6009 0100 0000 0550 00, BIC: VOBADESS


Stiftungsrat:

Bürgermeister Jürgen Kiesl ist der Vorsitzende der Bürgerstiftung. Ihm zur Seite steht Lothar Putschky, früherer Leiter der Lokalredaktion der Fellbacher Zeitung, als stellvertretender Vorsitzender. Für die Geschäfte und das Finanzwesen ist Harald Auwärter verantwortlich. Fachliche Unterstützung bekommt er von Claudio De Luca, der ebenfalls bei der Volksbank angestellt ist. Zum Vorstand gehören außerdem Carmen Burkei, Geschäftsfrau aus Nellmersbach und Kirsten Maier, die selbstständig mit einer Agentur für Medien- und Pressearbeit tätig ist.